Weltgebetstag

Hier geht es zur Seite des Weltgebetstags.

______________________________________________________________

2018-03-02 WGT-Gottesdienste

Titelbild zum Weltgebetstag 2018 mit Bildtitel „Gran tangi gi Mama Aisa (In gratitude to mother Earth)“, Sri Irodikromo, © Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

Gottes ganze Schöpfung ist gut – Werkstätten zum Weltgebetstag  2018
Der Weltgebetstag 2018 führt uns nach Suriname, dem kleinsten Land Südamerikas, in dem es international zugeht. Niederländische, kreolische, westafrikanische, indische, indonesische und deutsche Einflüsse kommen dort zusammen. Viele Menschen, die aus Suriname stammen leben heute in den Niederlanden, der ehemaligen Kolonialmacht. Im Mittelpunkt der Gottesdienstordnung wird die biblische Schöpfungsgeschichte (1.Mose 1-2,4a) stehen.
Die Werkstätten auf Kirchenkreisebene bieten Informationen zur Vorbereitung. Die Lieder werden gemeinsam geübt und Ideen zu möglichen Gestaltungselementen für den Gottesdienst werden vorgestellt und erprobt.