„Optimismus – eine Lebenskraft“

Frauen unter sich …

… eine wohltuende Auszeit für die Seele der Frau, eine Kraftquelle für den Alltag und ein Impuls zum Thema „Optimismus eine Lebenskraft“, meditative Musik, ein liebevoll vorbereiteter Imbiss zwischendurch, sowie Austausch unter Frauen: das alles können „Frauen unter sich“ erleben. Ob jung ob alt, jede Frau ist herzlich eingeladen!

Termin: Mittwoch, 28. November, 19.00 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Tellingstedt (1. Stock)
Leitung: Angela Ewers und Lydia Hanno-Mohr
Anmeldung: bitte bis zum 26. November unter Tel. 0 48 38 / 385

„Stein der Geduld“

Kinoabend gegen Gewalt an Frauen

Der Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen zeigt in diesem Jahr in Kooperation mit dem Heider Film-Club „Stein der Geduld“. Ein Mann und eine Frau. Allein in einem Zimmer. Er schweigt,
sie spricht. »Stein der Geduld« ist der Monolog einer noch jungen afghanischen Ehefrau am Lager ihres im Koma liegenden viel älteren Mannes. Wahrscheinlich bleibt Autor und Regisseur
Atiq Rahimi mit seinen Schilderungen sehr nah an der Realität, wenn es um die traurigen Lebensumstände von Frauen im heutigen Afghanistan geht. Aber da ist eben auch Schönheit
im Elend. Die wunderbare Golshifteh Farahani spielt in der Hauptrolle eine einfache Frau voller Eleganz und Selbstbewusstsein.

Termin: Mittwoch, 21. November, 19.15 Uhr
Ort: Kino LichtBlick,
Süderstraße 24, Heide
Eintritt: 7,50 €
Kinokarten: Tel. 04 81 / 68 68 11

„Gewalt kommt nicht in die Tüte!“

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

„Gewalt kommt nicht in die Tüte“ – das Frauenwerk Dithmarschen beteiligt sich wieder an der Aktion der Bäckerinnung im Rahmen des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen. Rund um den 2 5 . November macht das Aktionsbündnis auf das Problem häuslicher Gewalt aufmerksam und verteilt Brötchentüten mit wichtigen Telefonnummern und Infos zu Hilfsangeboten.

 

 

Termine:   Mittwoch, 21. November,
Wochenmarkt Marne, 9.00 – 11.00 Uhr,
anschließend Ökumenischer Gottesdienst am Bußtag in Marne

Sonnabend, 24. November,
Wochenmarkt Heide, 9.30 – 11.30 Uhr

„True Warriors – Gegen die Angst“

Gottesdienst und Matinee

Im Rahmen der Friedensdekade lädt die Kirchengemeinde Heide zum Gottesdienst und zur Matinee im Kino LichtBlick ein. Gezeigt wird der Film „True Warriors – Gegen die Angst“. Es geht um die bewegende Geschichte einer Gruppe Künstler aus Kabul. Nach einem Anschlag auf ihr Theater sind sie vor Angst wie gelähmt. Als der Schock der Gewalt sie ein zweites Mal trifft, entscheiden die Künstler, sich mit aller Kraft ihrer Ohnmacht entgegenzustellen. Die Stärke der Dokumentation liegt darin, dass sie in den Mittelpunkt rückt, was in Medienberichterstattungen häufig zu kurz kommt: die Menschlichkeit. Die Regisseure Ronja Wurmb-Seibel und Niklas Schenck aus Hamburg werden den Gottesdienst und das Gespräch zum Film begleiten.

Termin: Sonntag, 11. November
Gottesdienst: 10.00 Uhr, St. Jürgen-Kirche Heide, Pastorin Luise Jarck-Albers
Matinee: 11.30 Uhr, Kino LichtBlick, Süderstraße 24, Heide
Eintritt: 7,50 €
Kinokarten: Tel. 04 81 / 68 68 11