„Gut leben. Ohne Plastik!“

Ortstermin: Dithmarscher Abfallwirtschaft

Nach zwei erfolgreichen Informations- und Diskussionsabenden
zum Thema „Plastikmüll“ wollen wir uns nun das Kompostwerk und das Verwertungszentrum in Bargenstedt ansehen. Warum ist es so wichtig, Abfall gut zu trennen und die Komposttonne
von Plastikabfall frei zu halten? Hier bekommen wir anschauliche Antworten auf die Fragen
der Mülltrennung, der Wiederverwertung und des sparsamen Umgangs mit Energie.
Außerdem bietet die Abfallwirtschaft Dithmarschen Umweltbildung am außerschulischen Lernort mit dem Titel ALADIN an. Nach zwei Stunden Rundgang gibt es die Gelegenheit zum Fragen und Diskutieren bei einer Tasse Kaffee oder Tee.

Termin: Freitag, 5. April, 15.00 – 17.30 Uhr
Ort: Kompostwerk, Klintweg 15, Bargenstedt
(Treffpunkt auf dem Parkplatz links vor dem Einfahrtstor)
Führung: Abfallwirtschaft Dithmarschen
Kosten: keine
Anmeldung: bitte bis 1. April unter Tel. 0 48 32 / 972-430

Wichtiger Hinweis:
Bitte feste Schuhe oder Gummistiefel anziehen!
Gehbehinderte Menschen sind willkommen, sollten dies aber bei der Anmeldung bitte angeben,
damit ein Transportdienst auf dem Gelände organisiert werden kann.